Terminplanung

Terminplanung2018-12-05T15:09:23+00:00

Erstellen Sie schnell und einfach Termine für Ihre Patienten

Profitieren Sie gleichzeitig von der vollautomatischen Terminplanung und der optimalen Nutzung Ihrer Räume und Mitarbeiter. Der VivoInform-Terminplan arbeitet ohne Vorinitialisierung, das heißt die Verplanung von Langzeitverordnungen oder Dauertermine, die über längere Zeit verplant werden sind von nun an nur noch einmalig zu bearbeiten.

Terminplan, modern und übersichtlich

  • Terminplanung für Einzeltermine, Gruppentermine, Dauertermine und Termine in gemischten Gruppen

  • Ganzheitliche Ressourcenverwaltung für Mitarbeiter, Räume, Geräte und Fahrzeuge

  • Grafischer Terminplaner:

    • Farbliche Unterscheidung von Termin- und Verordnungsarten
    • Symbolisierung (Hausbesuch, Zuzahlungsstatus, Gruppierung und Anzahl von Teilnehmern, Termin wahrgenommen)
    • Mitarbeiter und Ressourcenzuordnung einfach für ihre Gegebenheiten jederzeit selbst zu erstellen und zu ändern
  • Individualisierbare Terminplanansichten (Tagesansicht, Wochenansicht, enthaltene Mitarbeiter und Ressourcen)

  • Persönlicher Terminplan für jeden Mitarbeiter (Mein Terminplan)

Terminplanung
Termin

Terminplanung, halbautomatisch oder manuell

  • Manuelle Terminerstellung und Bearbeitung im grafischen Terminplan (via Tastaturbedienung oder Drag & Drop für noch schnellere Bearbeitung)

  • Grafische Planungshilfe für Terminerstellung, Terminsuche, Definition von Planungsregeln

  • Verwaltung von Terminabsagen durch Generierung einer automatischen tagesbezogenen Terminabsagenliste

  • Die Terminplanung erfolgt durch Terminaufträge, die sich aus der Leistungsdefinition einer Verordnung ergeben. Terminaufträge können individuell angepasst und erweitert werden

  • Wiedervorlagen können zu einem bestimmten Termin oder zu einer gesamten Verordnung erstellt werden

  • Terminplan Druckfunktion (Patientenplan, Mitarbeiterplan, Raumbelegungsplan, Terminnotizen)

  • Die Verordnungs- und HMK-Prüfung warnt Sie vor falschen Eingaben und weist Sie auf vollständiges Ausfüllen hin

  • Fehlzeiten der Patienten können direkt im Terminplan erfasst werden. Betroffene Termine oder Planungsregeln werden automatisch in eine Wiedervorlage zur Bearbeitung erfasst und entsprechend der Mitarbeiterdefinition zugeordnet

Termine immer korrekt

  • Die Terminprüfung umfasst:

    • Ressourcenverfügbarkeit, Arbeitszeiten und Öffnungszeiten
    • Die automatische Qualifikationsprüfung führt nur qualifizierte Mitarbeiter auf und bucht nur in definierten Räumen der Leistungsverwaltung
    • Frequenzeinhaltung nach den festgelegten Frequenzen in der Verordnung
    • Einhaltung der zeitlichen Vorgaben je nach Verordnungstyp
    • Einhaltung von individuell gewählter Planungsregeln
  • Terminvergabe unter Berücksichtigung von Patientenvorlieben wie bestimmte Tage oder Zeiten, bestimmter Mitarbeiter, männlicher oder weiblicher Mitarbeiter möglich

  • Termindefinition mit mehreren Mitarbeitern möglich, Raum-Geräte-Zuordnung, Vorlauf und Nachlaufzeiten, Leistungsdauer und Zeitraum, in dem ein Mitarbeiter nicht anwesend sein muss

Terminplan
Terminplanungsassistent

Terminplanungsassistent: halb- oder vollautomatisch

  • Halbautomatische Terminsuche mit Patientenpräferenzen, Berücksichtigung der Terminprüfung, grafische Darstellung des Ergebnisses, Darstellung der Anzahl der Behandlungstage

  • Vollautomatische Terminplanung mit

    • Verplanung einer ganzen Therapie in einem Schritt
    • Berücksichtigung individueller Präferenzen der Patienten
    • Ermittlung des frühestmöglichen Behandlungsbeginns
    • Sind nicht alle Termine möglich, können diese manuell nachgeplant werden

Termine aus Verkäufen und Verträgen

  • Terminerstellung aus Privatverkäufen und Termine aus Verkaufsbelegen ohne Verordnung

  • Terminerstellung für Verträge bzw. Mitglieder im Rahmen Ihres Vertragsverhältnisses

Terminplan
Terminplanungsassistent

Terminplanungsregeln

  • Terminplanungsregeln für die Langfristplanung:

    • Langfristige Planung durch Gültigkeiten
    • Planung von Gruppen
    • Planung von festen Zusatzleistungen wie Mittagessen und Visiten
    • Platzhalter im Terminplan sichern die Verfügbarkeit von Plätzen in Gruppen, z.B. für die Reha-Planung
    • Planung von terminfreien Zeiten, z.B. für Büroarbeiten und Besprechungen
  • Terminplanungsregeln (Kurzfristplanung):

    • Langfristige Planungsregeln können mit der Kurzfristplanung überschrieben werden, um Krankheit, Urlaub oder nicht verfügbaren Ressourcen zu berücksichtigen.
  • Für die schnelle Erstellung von Terminplanungsregeln können Vorlagen erstellt werden

Testen Sie jetzt VivoInform kostenlos